H.B.GIRMANN ARCHITEKT
H.B.GIRMANN MÖBELHAUS MERKURPARK

Neubau Verkaufshaus mit 25.000 qm Verkaufsfläche, 3.000 qm Randsortimenten, einem angeschlossenen Hochregallager, sowie Verwaltungsbereiche, Sozialeinrichtungen, Restaurant Schulungsräumen und einer Tiefgarage mit 9.500 qm.  Insgesamt 45.000 qm BGF
 Im Gewerbegebiet Merkurpark in Hamburg Rahlstedt soll ein neues Großmöbelhaus entstehen als zentraler Magnet für das gesamte Gebiet. Die unmittelbare Nähe zu den Autobahnen nach Schwerin/Berlin und Lübeck war ein besonders Kriterium für diesen Standort.
Für die Genehmigung dieses Projektes wurde der bestehende Bebauungsplan geändert und das Grundstück vom Gewerbegebiet zum Sondergebiet umgewandelt, allerdings mit der Einschränkung, dass die Randsortimente auf 3.000 qm begrenzt werden.
Weiterhin wurde erheblicher Wert auf die Gestaltung des Gebäudes und der Außenanlagen gelegt. Die Erhaltung vorhandener Baumbestände und intensive Neupflanzungen waren ebenfalls Bestandteil der Forderungen.

H.B.GIRMANN MÖBELHAUS MERKURPARK

Bauherr: Mobil Immobilie Rahlstedt GmbH
Statik: Ingenieurbüro für BauwesenBernd Hufnagel

Daten: Insgesamt 45.000 qm BGF Verkauf 25.000 qm NF
Logistik   5.000 qm NF
Verwaltung  1.000 qm NF
Tiefgarage  9.500 qm

Cosa Möbelhaus Horst Cosa Möbelhaus Hamburg Oststrasse Norderstedt Tycom UKE Beutnerring Hamburg-Harburg
Home Projekte Kontakt Impressum Karriere/Jobs