H.B.GIRMANN ARCHITEKT
H.B.GIRMANN MÖBELHAUS HORST

Umbau und Modernisierung des vorhandenen Möbelhauses mit Restaurant, Logistik und des Verwaltungsbereiches, Seminar- u. Schulungsbereich ca. 40.000 qm BGF.Begleitung des B-Planverfahren der Gemeinde Horst zur Erweiterung der Verkaufsfläche von 18.000 qm auf 25.000 qm.Entwicklung der Brandschutzkonzepte für eine Verkaufsfläche von 25.000 qm ohne sichtbare Brandschutzbarrieren.Um das Bauvorhaben in der geplanten Größenordnung realisieren zu können, wurde der rechtsgültige Bebauungsplan in Zusammenarbeit mit der Gemeinde geändert. Dadurch war es möglich die Verkauffläche auf 25.000 qm und die Randsortimente auf 5.000 qm zu vergrößern.Der vorhandene Verkaufsbereich wurde komplett entkernt und die teilweise getrennten Gebäudekomplexe durch den Einbau einer umlaufenden Mall (verglaste Passage) miteinander über mehrere Geschosse verbunden.Durch den fast 100% Umbau war es notwendig, die gesamte Haustechnik wie z.B. Sprinkler- und Brandmeldesysteme zu überarbeiten. Flucht und Rettungswege wurden neu konzipiert.Durch neuere Arbeitsschutzrichtlinien waren Anpassungen in der Logistik notwendig.Unter anderen wurden die Gangbreiten für Flurförderfahrzeuge geändert und zusätzlich musste eine Sprinklerung in die verschiedenen Regalebenen des Hochregallagers eingebaut werden.Die ursprüngliche Fassade mit den überdimensionierten Vordächern wurde komplett entfernt und durch eine filigrane Pfostenriegelkonstruktion ersetzt.Sämtliche Umbaumaßnahmen wurden unter laufendem Betrieb ausgeführt.

Verwaltung /Büro 1.600 qm Nutzfläche
Verkauf/Passagen 25.000 qm Nutzfläche
BGF   40.000 qm
Bauherr:
Mobil Immobilie Horst GmbH

Statik
Ingenieurbüro für Bauwesen Bernd Hufnagel

Ingenieurbüro für Haustechnik
RCI

H.B.GIRMANN MÖBELHAUS HORST
H.B.GIRMANN MÖBELHAUS HORST
H.B.GIRMANN MÖBELHAUS HORST
Cosa Möbelhaus Horst Cosa Möbelhaus Hamburg Oststrasse Norderstedt Tycom UKE Beutnerring Hamburg-Harburg
Home Projekte Kontakt Impressum Karriere/Jobs