H.B.GIRMANN ARCHITEKT

Auf dem Geländer einer ehemaligen innerstädtischen Tankstelle und eines Garagenhofes im Stadtteil Harburg entstanden 2 Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 19 Eigentumswohnungen in unterschiedlichen Größen.
Durch den Abriss der Tankstelle konnte die typische Blockrandbebauung des Quartiers wieder geschlossen werden.
Im Staffelgeschoss sind 3 Penthousewohnungen mit großzügigen Dachterrassen in Südlage entstanden.
Bearbeitete Leistungsphasen: 1-4
Bauherr: Wolpers & Partner
Statik: Ingenieurbüro Krebs und Partner

Ansicht-Ruststrasse-SW2
Villa Harburg Wohnhaus Harburg Milchgrund Harburg Vogelhüttendeich Hamburg-Wilhelmsburg Villa Ilmenau Denickestrasse Hamburg- Harburg Wohnhaus Heimfeld Lämmertwiete Ruststrasse Am Waldschlösschen Hangstrasse Heimfeld Eichenhöhe
Home Projekte Kontakt Impressum Karriere/Jobs